Peter Welk – Gedichte und Geschichten

Kurzbartschnautzer

Da frag noch einer: Welche Rasse ist denn das?

Wenn ich schon Rasse hör! Ich bin zunächst mal Hund

Mit Impfschein, Postanschrift und Kinderpass

Und sowohl innen wie auch außenrum gesund.

 

Ich kann ein Lamm sein, und ich mach auf Rappelplautzer

(Sie kommen – wörtermäßig kommse mit?)

Ich zähle zum Verein der patentierten Kurzbartschnautzer,

Und wer mich Pinscher nennt, spürt meinen Biss im Schritt.

 

Zwar bin ich erst seit kurzer Zeit auf Achse,

Noch Fräulein und nur angedeutet bärtlich.

Auch steh ich mir noch selber auf der Haxe.

 

Wenn mir ein Hundekerl das Maul verdreht und zärtlich

Mich in die Enge treiben will, dann spuck ich Töne,

Dann schmeiß ich mich per Haxendreh ins Gras.

 

Alles in allem bin ich eine Wunderschöne,

Ich bin für jede Schandtat gut,

Ich tu, was kein Vernunftshund tut,

Ich mach den Unschuldshund, auf dass man mich verwöhne,

Bloß rassemäßig hab ich wirklich nix am Hut.

 

(c) Peter Welk